Enis Vardar - Sketchbook of a Drunken Soul

Enis Vardar - Sketchbook of a Drunken Soul
39,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Instant-checkout mit
  • SW10134
Sketchbook of a drunken soul / Musikalische Skizzen, 2008 bis 2017  Flüchtig,... mehr
Produktinformationen "Enis Vardar - Sketchbook of a Drunken Soul"

Sketchbook of a drunken soul / Musikalische Skizzen, 2008 bis 2017 

Flüchtig, spontan, mit leichter Hand aufs elektronische Notenpapier gebracht. Auslöser sein können eine Melodie, ein Rhythmus, nur ein Gefühl oder Stimmungen des Tages. Sie bilden die Grundlage der Aufnahmen. Fehler werden nicht korrigiert, da es in einem Skizzenbuch keine Fehler gibt. Jegliche Form und Harmonie werden aufgehoben. Die Taktart wechselt ab und an von 4/4 über 7/8 zu 9/8. Das führt oft zu einem Gefühl des Unerwartetem, des noch nicht Gehörtem. Die Skizzen, so ernsthaft sie auch klingen mögen, beinhalten einen Humor des sich selbst nicht wichtig nehmend. Eine positive Beiläufigkeit stellt sich ein. Das Unperfekte, das Unvorhersehbare daran, interessiert mich besonders. Was im ersten Moment chaotisch klingt, erschließt sich bei mehrmaligem Hören immer mehr. Gesang, Chöre, Bläsersätze fehlen, doch sie sind in der Melodieführung vorhanden. Sodass die Zuhörer, die der Gitarrenmelodie oder den Akkorden folgen, zum Mitsingen eingeladen werden.

Melodienfolgen wiederholen sich nach mehreren Variationen im langen Bogen. Die Gleichzeitigkeit verschiedener Melodien und Rhythmen, manchmal gar kakophonisch anmutend, erzeugen ein Gefühl wie wir es des Öfteren in unserer Realität wahrnehmen. 

Die Titel benennen den Tag ihrer Entstehung, auch wenn an den folgenden Tagen weiter skizziert wurde. Alle Instrumente sind selbst eingespielt, es sei denn im Titel erscheint der Name eines zusätzlichen Musikers. 

Enis Vardar

Weiterführende Links zu "Enis Vardar - Sketchbook of a Drunken Soul"
Zuletzt angesehen